Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Webshop «fit4future»/ Cleven-Stiftung

zurück

 

1.     Anwendungsbereich
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Bestellungen über den «fit4future»-Webshop der Cleven-Stiftung (CS), Ruessenstrasse 6, 6341 Baar. Die AGB gelten für den aktuellen Stand des Webshops zur Zeit der Bestellung. Änderungen der AGB sind jederzeit vorbehalten.  

2.     Vertragsgebiet
Der «fit4future»-Webshop ist nur für Lieferungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein vorgesehen.
 

3.     Vertragsabschluss
Ein Vertrag zwischen dem Kunden und der CS kommt mit der Auftragsbestätigung von CS zustande. Ergänzungen, Änderungen oder Nebenabreden sind nur verbindlich, wenn CS diese schriftlich bestätigt. Einwände zur Auftragsbestätigung sind CS innert 5 Tagen nach Erhalt schriftlich mitzuteilen.

Liegen zwischen Auftragsbestätigung und Warenlieferung weniger als 10 Tage, müssen die Einwände sofort nach Erhalt der Auftragsbestätigung CS mitgeteilt werden. Angebote von CS sind unverbindlich und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften oder Lieferbarkeit dar.

Das Erbringen von Dienstleistungen und die Lieferung von Waren durch CS erfolgt ausschliesslich unter Anwendung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende schriftliche Vereinbarungen sind vorbehalten.
 

4.     Leistungen
CS verpflichtet sich, den Auftrag professionell und mit aller Sorgfalt innert der mit dem Kunden vereinbarten Frist zu erfüllen und sich für die Interessen des Kunden einzusetzen. Der Kunde hat Kenntnis und ist einverstanden, dass CS Leistungen sowohl selber erbringt wie auch durch von ihr beauftragte Dritte erbringen lassen kann. Instruktions- und weisungsberechtigt gegenüber letzteren Leistungserbringern ist ausschliesslich CS, es sei denn, Kundenweisungen werden nötig, um drohenden Schaden abzuwenden.  

5.     Preise
Sämtliche Preise sind in Schweizerfranken, exkl. MwSt. angegeben. Bei jeder Material-Bestellung wird dem Kunden ein pauschaler Versand- und Verpackungskostenanteil berechnet.
Sämtliche bestellte Lieferungen (Durchführungen) von Workshops, Weiterbildungen und Kids-Events sind für «fit4future»-Schulen kostenlos.  

6.     Versandpartner/Lieferungen
Materialien für die Spieltonne und Brainbox werden von der play4you GmbH, Oberwil ausgeliefert. Sämtliche anderen Bestellungen werden von CS geliefert.
 

Die Material-Bestellungen werden während der normalen Arbeitszeiten ausgeliefert. Bitte wählen Sie die Versandadresse so, dass jemand das Paket in Empfang nehmen kann.
 

7.     Lieferzeiten
Die Lieferfristen werden wie folgt definiert:
Material-Bestellungen werden innerhalb von 10 Arbeitstagen ausgeliefert. Sollte ein Artikel nicht an Lager verfügbar sein, teilt CS  dem Besteller so rasch als möglich mit, wann mit der Lieferung zu rechnen ist.

Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Empfängers.
Lieferungen (Durchführung) von Workshops, Weiterbildungen und Kids-Events, sowie die Lieferung der Spieltonne bei neuen Schulen, werden jeweils zwischen dem Kunden und CS separat vereinbart.  

8.     Beanstandungen
Beanstandungen wegen Mängeln oder wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung sind CS unverzüglich, spätestens 10 Tage ab Rechnungsdatum schriftlich mitzuteilen.
 

9.     Rückgaberecht
Rücksendungen ohne vorheriges Einverständnis werden nicht angenommen. Retournierte Materialien zum Umtausch oder zur Gutschrift können nur in ungebrauchtem, einwandfreiem Zustand und in Originalverpackung akzeptiert werden. Die Rücksendung hat innert 14 Tagen zu erfolgen. Bei Rücksendungen trägt der Käufer das Porto.
 

10.  Bezahlung
Nach Auslieferung von kostenpflichtigen Material-Bestellungen (z.B. Ersatz- und Zusatzmaterialien, Kommunikationsmittel) erhält der Kunde von CS eine Rechnung. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Arbeitstage.  

11.  Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum von CS.
 

12.  Schadenersatz
Schadenersatzansprüche wegen Fehlern in Abbildungen, Preisen und Texten oder wegen verspäteter und unterbliebener Lieferung/Durchführung bleiben strikt ausgeschlossen. 
 

13.  Recht und Gerichtstand
Sämtliche über den CS Webshop geschlossenen Verträge unterstehen dem Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Zug.